Erfolgsgeschichte: Ein Unternehmen mit Vision

Als wir uns im Jahre 2002 entschlossen, die TauRes Gesellschaft für Investmentberatung mbH zu gründen, wollten wir vor allem eins: Ein Unternehmen schaffen, das vieles anders sieht und vor allem auch anders macht.

Wir haben unser gemeinsames Wissen gebündelt und fortan Menschen zur Verfügung gestellt, damit sie in die Lage versetzt werden, eigenständige finanzielle Entscheidungen zu treffen.

2002
Die Gründung

Im Juli haben sechs Investmentberater den Schritt gewagt und eine eigene Unternehmung namens TauRes gegründet.

2003
Verstärkung

Die erste Mitarbeiterin im Backoffice der TauRes kam an Bord.

2007
Die Gesellschafteroption & eine wegweisende Entscheidung

In diesem Jahr ist der Kreis der Gesellschafter, der bis dato ausschließlich aus den Gründern bestand, erstmals um ein weiteres Mitglied erweitert worden. Dies war der Startschuss für einen stetig wachsenden Gesellschafterkreis, deren Mitglieder nach dem paritätischen Prinzip organisiert sind. Heute sind wir über 35 Gesellschafter, Tendenz steigend.

Zudem haben wir uns im Zuge der neuen EU-Vermittlerrichtlinie entschieden, dass wir nicht als Mehrfachagenten agieren möchten, sondern fortan ausschließlich unabhängige Vermittler der verschiedenen Gesellschaften und Versicherer sein möchten.

2015
Anhaltendes Wachstum

Vertrieb und Backoffice sind auf anhaltendem Wachstumskurs. Im Innendienst heuert der 50. Mitarbeiter an.

2018
Die Doppel-40

Die deutschlandweit 40. Repräsentanz der TauRes wurde eröffnet und das Headquarter in Hamburg ist in das 6-stöckige Backsteingebäude in der Amsinckstraße 40 gezogen. Ein Meilenstein in der Unternehmensgeschichte.

2019
Der 40. Gesellschafter

Der Kreis der Gesellschafter wächst. Nunmehr sind 40 Gesellschafter gleichwertig stimmberechtigt und führen gemeinschaftlich die Geschicke der TauRes.

Unsere DNA ist wertebasiert

Aus unserer Branchenerfahrung heraus, haben wir bewährte Aspekte der Vertriebslandschaft übernommen, wozu beispielsweise die Leistungsorientierung der Mitarbeiter zählt. Wobei wir in keinem Moment den Menschen als wertvolles Individuum aus den Augen verlieren. Deshalb waren uns Werte wie Kompetenz und Ehrlichkeit, die eventuell nicht sofort mit der Branche in Verbindung gebracht werden – von Anfang als Teil der TauRes-DNA wichtig und sind es bis heute.

Das paritätische Prinzip der TauRes

Unser Anspruch echter Partnerschaftlichkeit, sowohl in der Beziehung zu unseren Kunden als auch zu unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, rundet unsere Überzeugung und Haltung ab. Die Partnerschaftlichkeit manifestierte sich außerdem, von Anbeginn, in unserer Gesellschafteroption. Das heißt, jeder einzelne, verdiente Vertriebspartner hat die Möglichkeit, zum gleichberechtigten Gesellschafter und damit auch zum gleichberechtigten Entscheider über die Ausrichtung und Zukunft der TauRes zu werden.

Dieses ungewöhnliche Modell hat bei unseren Wettbewerbern Kopfschütteln ausgelöst und wird noch heute von vielen mit ungläubiger Verwunderung aufgenommen. Denn de facto bedeutet das paritätische Gesellschafterprinzip mit jedem weiteren Gesellschafter für deinen einzelnen den Verzicht auf einen Teil seines Einflusses, seines finanziellen Anteils und – wenn man es so nennen möchte – seiner Macht.

Frank schaefer
Frank Schäfer, Gründer und Geschäftsführer der TauRes GmbH

„Wir haben uns bewusst dafür entschieden, auch wenn – oder gerade, weil – es bedeutet, ein immer kleinerer Teil einer dafür immer größeren Bewegung zu werden.“

Setzling

Die Taufe der Unternehmung


Der Name TauRes ist Ergebnis der konspirativen Zusammenarbeit der Gründer. Gemeinsam haben Sie den Namen aus dem altägyptischen Wort Tau und dem lateinischen Wort Res entwickelt. Zusammen ergeben sie die Bedeutung Keimzelle des Vermögens. Das Kreiselement im Logo der TauRes ist die Verbildlichung dieser Bedeutung.

Taures story

Broschüre: TauRes-Story

Eine Erfolgsgeschichte, die 2002 begann. Die Broschüre zeigt den Werdegang der TauRes als Wachstumsunternehmen.

Wir setzen Cookies, um unseren Internetauftritt benutzerfreundlicher zu gestalten, optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und pseudonymisiert auszuwerten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.